Führung und Finissage
So. 12. Mai / 14 Uhr
Einblicksfoto der Ausstellung "Made in Hessen"
Foto: Norbert Miguletz

Von Regina, Adler und Schneewittchen

Was haben das chromblitzende Horex-Motorrad Modell „Regina“, der elegante „Schneewittchensarg“, die Adler-Schreibmaschine Nr. 7 oder ein Kaffeehausstuhl der Marke Thonet von 1870 gemein? Sie alle waren berühmte Produkte aus Hessen und sind jetzt in der aktuellen Sonderausstellung „Made in Hessen“ im Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim gemeinsam zu bewundern. Zum Ende der Ausstellung gibt es jetzt nur noch einmal die Möglichkeit, im Rahmen unserer abwechslungsreichen Sonntagsführung zahlreichen bekannten und unbekannten Erzeugnissen aus ganz Hessen und ihren bewegten Geschichten zu begegnen. Im Anschluss lassen wir die Ausstellung bei Äppelwoi und Spundekäs gemeinsam ausklingen.

Die Führung kostet 4 Euro inklusive Museumseintritt. Treffpunkt ist der Haupteingang des Stadt- und Industriemuseums.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 06142 832950 oder museum@ruesselsheim.de.