Lyrikabend
Do. 24. November / 19 Uhr
gemaltes Bild; Mann und Frau tanzen miteinander; Beschriftung: "Beziehngsweise"
Bengt Fosshag

Lyrikabend 5 mit Thomas Adamczak „Beziehungsweisen“

 

In vielen anderen Gedichten werden Beziehungserfahrungen literarisch gestaltet, sie sprechen uns an und berühren uns. Familien sind nicht nur Orte der Geborgenheit und der emotionalen Wärme, sondern auch Macht- und Herrschaftssysteme mit vielfältigen Konflikten. Die ausgewählten Gedichte können dazu inspirieren, sich die Besonderheit von Beziehungsweisen bewusst zu machen und sich ihr über die Kunstform der Lyrik zu nähern.

 

Eintritt:

Erwachsene: 7 Euro
Ermäßigt: 4 Euro
Mitglieder des Kunstvereins:

 

kostenfrei

 

Ort:

Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim

Hauptmann-Scheuermann-Weg 4 (Festung),

65428 Rüsselsheim