Neues hinter jeder Ecke

Aktuelles

So. 24. September, 15 Uhr
Steinzeitmensch und Hessenrömer
Ein archäologisches Dorftreffen Führung in der neuen Ausstellungsabteilung „Raumzeit. Archäologische Spuren in der Mainspitze“

Ganz neu zeigt sich die älteste Geschichte Rüsselsheims in der frisch eröffneten archäologischen Abteilung. Was haben die ersten Menschen hinterlassen, die hier unterwegs waren, bevor Rüsselsheim entstand? Bei der Spurensuche treffen Sie auf erfindungsreiche Steinzeitmenschen, Bronze-Hersteller und Rom-Fans. Dabei findet sich so mancher Bezug zu unserer heutigen Lebenswelt.

Teilnahme frei, nur Museumseintritt

Fr. 29. September, 19 Uhr
Tritt frisch auf! Tu's Maul auf!
Ein Abend mit Federweißem, Zwiebelkuchen und einigen Denkwürdigkeiten aus der Feder des Dr. Martin Luther

„Stimmritze & So“ trifft Luther: Vom Pflanzen eines Apfelbäumchens bis zum Verbrennen von Büchern. Vom Tintenfass bis zur Frau Musica. Klaus Brantzen und Alexander Spemann beleuchten literarisch-musikalisch Wort und Wirkung von, über und um Martin Luther herum.
„Glaube nicht alles, was du hörest, sage nicht alles, was du weißt, tue nicht alles, was du magst.“ Oder, wie Luther dem Teufel erwiderte: „Leck mich am Arsch! Jetzt will ich […] nicht disputieren.“ Wein, Gesang und auch das Schlemmen sollen an diesem Abend nicht zu kurz kommen – war doch Luther dem allen nicht abgeneigt.

„Stimmritze & So“ sind Klaus Brantzen, der sich freiberuflich als Schauspieler, Sänger, Musicaldarsteller und Musiker an Theatern bundesweit und durch verschiedene Kleinkunstabende einen Namen gemacht hat, und Alexander Spemann, Heldentenor (in seinem Repertoire Herodes, Tannhäuser, Tristan, Parsifal u. a.) am Staatstheater Mainz, der sich neben seinem Beruf als Sänger auch als Komponist, Texter, Papiertheaterspieler und Arrangeur betätigt.

Teilnahmebeitrag: 18,00 Euro, im Vorverkauf 15,00 Euro
Begrenzte Teilnehmerzahl, deshalb Kartenvorverkauf



Das Jahresprogramm 2017 erhalten Sie sowohl an der Museumskasse als auch im Rathaus und an weiteren öffentlichen Auslagen sowie hier als Download.